Mitschnitt: „69. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus“

Eine Gedenkfeier zum Jahrestag der bedingungslosen Kapitulation des deutschen Faschismus.

Am 8. Mai 2014 gedachten Mitglieder verschiedener politischer Gruppierungen und Initiativen dem 69. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus.

Veranstaltungsort war der Graf-Friedrich-Platz in Neuwied/RLP am Gedenksteinm für die Opfer dieser Verbrechen. Mehrere Teilnehmer hielten Redebeiträge, in denen u.a. auch ein Bezug zur derzeitigen Entwicklung in der Ukraine hergestell wurde. Mit dem Blick in die Geschichte wird auch die Auseinandersetzung in der Ukraine verständlicher.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.